Gemeinsam in die Mitte kommen

Eltern und Paar sein – das ist manchmal gar nicht so einfach! Oft geht es nur noch um die Kinder, nicht mehr um Sie. Kennen Sie Kommunikation nur noch als Orga-Absprachen? Gibt es zu Hause Differenzen bezüglich „gemeinsamer“ Erziehungsvorstellungen? Wo bleiben Sie als Paar, wo die Zeit für gemeinsame Unternehmungen, Hobbies, Wünsche?

Nach dem Motto „Walking in the Middle Path“ kann es manchmal hilfreich sein, gemeinsam wieder in die Mitte zu kommen und neue Perspektiven des Miteinanders zu entwickeln. Rufen Sie mich an, ich berate Sie gerne.

Honorar
Kostenübernahme
Termin vereinbaren

Eltern- und Familienberatung ist das Richtige für Sie, wenn Sie:

Die Familienberatung findet zunächst einmalig als reine Elternberatung ohne Kind statt. Im späteren Verlauf werden dann die Kindern einbezogen. Es können auch Stunden alleine für das Kind vereinbart werden. Da dies ein sehr individueller und behutsamer Prozess ist, wird dies im Einzelfall entschieden.

  • als Eltern gemeinsam mit ihrem Kind an Erziehungsschwierigkeiten arbeiten wollen
  • Schlüsselsituationen identifizieren und verändern wollen, beispielsweise Zu-Bett-gehen, Wutausbrüche, Hausaufgaben
  • Rückschlüsse auf das System Familie im Ganzen betrachten wollen und sich Veränderung über gegenseitige Wertschätzung und positive Bestärkung